Umzug nach dem Bundesumzugskostengesetz – BUKG

Wenn es auf der Karriereleiter nach oben geht und eine neue Dienststelle in Aussicht gestellt wird, dann ist der Wohnortwechsel aus rein beruflichen Gründen keine Seltenheit. Werden Beamte, Pfarrer, Richter und Soldaten dienstbedingt in eine andere Stadt verlegt, dann greift das sogenannte Bundesumzugskostengesetz – BUKG. Dieses Gesetz definiert die Umzugskostenvergütung für die Umzüge von Bundesbediensteten. Gut, wenn Sie dann einen zuverlässigen und fachkundigen Umzugspartner an Ihrer Seite haben.

 
 

Dünnebeil Umzüge – Ihr Spezialist für Umzüge nach BUKG

Als bekanntes Umzugsunternehmen in Hannover sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Umzüge von Bundesbediensteten im Inland geht. Wir kennen die Gepflogenheiten der Angebotserstellung, die sehr akribisch anhand einer Umzugsgutliste nach BUKG erstellt werden muss. Es gibt bestimmte Kriterien für den Spediteur bei der Umzugsdurchführung, welche die Firma Dünnebeil Umzüge seit Jahren erfolgreich meistert. Während Sie sich um die wichtigen Dinge kümmern, koordinieren wir Ihren Umzug. Das beginnt mit einem unverbindlichen Erstgespräch bei Ihnen vor Ort.
 

  Dünnebeil Umzüge

Wir beraten Sie ausführlich und beantworten Ihnen sämtliche Fragen und Möglichkeiten zur Umzugskostenerstattung nach BUKG. Ihr Berater steht Ihnen bei Rückfragen jeder Zeit zur Verfügung und ist gleichzeitig Ihr persönlicher Ansprechpartner während der gesamten Umzugsphase. Sämtliche Terminvorgaben finden nach Ihren Wünschen statt. Sei es bei der Anlieferung des Packmaterials sowie bei der letztlichen Durchführung des Umzuges. Unser Ziel ist es, dass Ihr Umzug bloß zur Nebensache wird und das neue Umfeld von Beginn an im Vordergrund steht. Unser Team freut sich auf Ihre unverbindliche Anfrage.